So funktioniert SEP

Dr. Armand Herberger beantwortet die wichtigsten Fragen zu SEP

7. Was sagt die medizinische Wissenschaft dazu?

SEP wurde von Ärzten und Wissenschaftlern komponiert, um mit Hilfe der Kraft der Natur und ohne sich quälen zu müssen, maximalen gesundheitlichen Nutzen zu erzielen. Es ist mittlerweile hinlänglich bekannt, dass der Ausschlag des Zeigers auf der Waage kaum etwas über Ihr gesundheitliches Risiko aussagen kann. Faktoren wie Körperfettanteil, Schlafqualität, Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen und das allgemeine Wohlbefinden sind hier weit wesentlichere Faktoren. Eine Lebensweise, zu der man sich zwingen muss, ist weder lange durchführbar noch profitiert der Mensch seelisch davon. Diesem Umstand wird mit SEP erstmals auf solche Weise entgegengekommen, dass zusätzlich durch alle aufgezählten Vorteile (keine unnötigen Kohlenhydrate, viel hochwertiges Protein, ausbalancierte Hilfsstoffe, Verzicht auf Gentechnikprodukte (wie in der Regel bei Soja) ) das Profil der Bausteine auf Ihre gute Laune zielt, welche wesentlich gestützt wird.

Dr. med.
Armand Herberger

Leiter der
Musenhof Kliniken