So funktioniert SEP

Dr. Armand Herberger beantwortet die wichtigsten Fragen zu SEP

2. SEP – die Power aus der Natur

SEP enthält hochwertiges Eiweiss auf Molkebasis, welches besonders schonend verarbeitet wird. SEP ist besonders gut verträglich und im Geschmack sehr angenehm. Auf Bestandteile, die möglicherweise auf genetisch manipulierten Grundstoffen beruhen (z.B. Soja) wurde bewusst verzichtet. Zucker, Honig oder Kohlenhydrate im Allgemeinen sind nur in Spuren enthalten, weil diese den Stoffwechsel lähmen und eine fragliche Qualität haben. SEP kann deswegen auch bei stillenden Müttern und kleinen Kindern stärkend zum Einsatz kommen und wirkt nicht allergiefördernd.

Dr. med.
Armand Herberger

Leiter der
Musenhof Kliniken